Gaststart bei der Trackday Championship

Ich wurde von der SimRacing Area eingeladen heute Abend beim dritten Lauf zur Trackday Championship mitzufahren. Das Rennen findet in den USA auf dem Stadtkurs von Long Beach statt. Es handelt sich diesmal um einen Markenpokal mit dem BMW M1 Coupe. Obwohl ich dieses Fahrzeug noch nicht bewegt habe, nehme ich diese Einladung dankend an.

Heute Nachmittag muss also noch fleißig trainiert werden damit ich mich an das Auto gewöhne und zumindest halbwegs vernünftige Runden zusammen bringe. 😉 Die Strecke ist auf jeden Fall sehr interessant und gleichzeitig sehr schwierig. Der Stadtkurs ist umringt von Leitplanken und verzeiht daher keinen Fehler. Könnte also spannend werden.

Ich bin mir ganz sicher es wird ein toller Renn-Abend mit einem tollen Fahrzeug! Ich werden schon am Nachmittag mein Training übertragen und versuchen fit für das Rennen zu werden.

Sei also wieder live dabei – onBOARD am heißen Sitz.

thedirtys Verfasst von:

Die Kommentare sind geschlossen